News-Eintrag

Hilft Coenzym Q10 und Vitamin B6 bei koronarer Herzkrankheit?

In einer klinischen Studie verglichen Wissenschaftler die Q10- und Vitamin B6-Spiegel von Patienten mit koronarer Herzkrankheit mit denen von Gesunden. Sie konnten zeigen, dass beide Spiegel bei den Erkrankten signifikant niedriger waren, vermutlich weil die Krankheit mit höherem oxidativen Stress verbunden ist.

Die Wissenschaftler empfehlen deshalb eine Supplementierung mit Q10 zur Senkung des oxidativen Stresses und von Vitamin B6 zur Senkung des Homocysteins, die unter Q10-Gabe nicht erfolgte.
 

Quelle: Nutr Res. 2012 Oct ;32(10):751-56 [Epub ahead of print]
 

Cenaverde B.V. Nahrungsergänzungsmittel

Sprache: Deutsch | International/English

Kostenlose Hotline
(Festnetz D, A, CH, UK):

Tel. 00800 5000 1070
Fax. 00800 5000 1080

email an CENAVERDE

Hilfe/FAQs

Login Fachkreise